Bredex

Requirements Engineering

Was ist Requirements Engineering?

Am Anfang eines jeden Projektes stehen die Anforderungen an das Produkt. Dabei kann es sich um Arbeitserleichterungen oder Problemlösungen handeln. Eines verbindet sie alle: Anforderungen entscheiden über den Erfolg der Produkte oder Systeme.

Requirements Engineers begleiten Projekte und erheben in enger Zusammenarbeit mit den Stakeholdern die relevanten Anforderungen an das System. Gutes Anforderungsmanagement sorgt dafür, dass jederzeit zielorientiert, transparent und nachhaltig agiert werden kann.

Unsere Leistungen

Analyse & Management Wir kümmern uns um Ihre Anforderungen und begleiten Ihr Projekt
Workshops Erarbeiten Sie Ihre Systemanforderungen • Anforderungsworkshops • Know your Minimum Viable Product (MVP)
Review & Coaching Umgang mit Anforderungen verbessern • Review vorhandener Prozesse und Strukturen
Zwei Personen hinter einem transparenten Whiteboard. Die weibliche Person schreibt auf ein Post-It, welches an dem Board hängt. Eine männliche Person steht neben ihr und schaut auf den Post-It.

Ihre Vorteile

Unsere Projekte

Lern-Event “Java Bootcamp” – First Lego League

Lern-Event “Java Bootcamp” – First Lego League

Das Java Bootcamp ist eine Lern-Event, das wir unteranderem im Rahmen der Fakultät 73 einsetzen. Während dieses einwöchigen Bootcamps erhalten die Teilnehmenden grundlegende Einblicke in die Java-Programmierung, Teamarbeit und agile Projektmethoden.
Ein junger Mann steht vor einem Smartboard und erklärt vor einem Publikum

Weiterbildungsprogramm im Bereich IT

Die Fakultät73 ist ein Qualifizierungsprogramm der Volkswagen AG für Mitarbeiter mit IT-Leidenschaft.

Warum sollte ich mich für Anforderungsmanagement entscheiden?

Warum wird Software entwickelt? Was sind die Gründe für die Existenz zahlloser Anwendungen und Apps, die uns in unserem Alltag umgeben und begleiten? Die Antworten können Requirements Engineers liefern.

Software stellt für uns Menschen ein Werkzeug dar, um ganz bestimmte Probleme lösen zu können. Diese können trivial (Anzeige eines Busfahrplans) oder komplex (Steuerung eines Spaceshuttles) sein und zu unserem Komfort (meine Lieblingsmusik zu jeder Zeit) oder Überleben (medizinische Geräte) beitragen. Das verbindende Element ist, dass an diese Werkzeuge mehr oder weniger genau definierte Anforderungen existieren, die für ihren Einsatz notwendig oder zumindest wünschenswert sind.

Um genau diese Anforderungen geht es im Requirements Engineering. Dabei stehen neben der Analyse, Konzeption und Dokumentation u. a. auch die Strukturierung, die Nachverfolgbarkeit sowie der Nachvollziehbarkeit von Anforderungen und die Etablierung eines Change- und Release-Managements im Fokus. Diese Maßnahmen helfen dabei, eine gemeinsame Vorstellung der Software sowie eine bestmögliche Kommunikation zwischen allen Projektbeteiligten herzustellen.

Ein Projekt erfolgreich umzusetzen und abzuschließen, ist das Ziel eines jeden Entwicklungsprojekts. In der Realität liegen auf dem Weg hierhin aber einige Hürden, manche Projekte scheitern. Unsere Requirements Engineers helfen Ihnen bereits zu Beginn Ihres Projekts dabei, dass dies nicht geschieht.

Unsere Kunden

Zertifikate und Siegel

Unser Unternehmen und unsere Fachbereiche sind zertifiziert und ausgezeichnet.

2024 © BREDEX GmbH