Datenschutzbeauftragten benennen

Seit dem Wirksamwerden der Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) am 25.05.2018 müssen viele Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten bestellen bzw. benennen.

Externer Datenschutzbeauftragter in Braunschweig und Umgebung - BREDEX ist Ihr Ansprechpartner

Wir bieten Ihrem Unternehmen eine DSGVO-konforme Lösung für Datenschutz und Datensicherheit

Ihre Vorteile eines externen Datenschutzbeauftragten​ durch Bredex:

✓ hohe fachliche Qualifikation und mehrjährige Erfahrung
✓ aktuelles Fachwissen durch regelmäßige Fortbildung 
✓ ein Team von Datenschutzbeauftragten 
✓ keine Gefahr der „Betriebsblindheit“ 
✓ keine Ausfallszeiten durch Einsatz eigenen Personals

Externer Datenschutzbeauftragter bei BREDEX GmbH

Die neue DSGVO: Wer benötigt jetzt einen Datenschutzbeauftragten?

Datenschutzexperten ​unterstützen Sie bei der Rechtssicherheit in Ihrem Unternehmen. Die Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO)​ ist seit dem 25.05.2018 wirksam.

Unternehmen sind nun einmal mehr angehalten, sich Unterstützung von einem Datenschutzexperten zu holen. Viele Unternehmen müssen jedoch auch einen Datenschutzbeauftragen ​abstellen, bzw. benennen.

Eine pauschale Aussage, ob ein ​Datenschutzbeauftragter b​enötigt wird oder nicht, gibt es nicht. Laut ​DSGVO ​gibt es viele Kriterien, an denen dies festgemacht wird.

Die Mitarbeiterzahl ist dabei einer der Faktoren: Unternehmen, bei denen neun oder mehr Personen ständig mit der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten​ beschäftigt sind, müssen einen ​Datenschutzbeauftragten für Ihr Unternehmen abstellen.

Bei Verstößen riskieren Unternehmer empfindliche Geldstrafen: Es können Bußgelder bis zu zehn Millionen Euro oder zwei Prozent des weltweiten Jahresumsatzes des Unternehmens erhoben werden.

Ihre Vorteile eines externen Datenschutzbeauftragten durch BREDEX

Einen ​externen Datenschutzbeauftragten z​u bestellen ist aus rechtlicher Sicht ratsam. In vereinzelten Fällen kann zwar auch ein interner Datenschutzbeauftragter ernannt werden. Mit einem ​externen Datenschutzbeauftragen​ ist jedoch gewährleistet, dass es nicht zu internen Interessenkonflikten kommen kann. Darüber hinaus ist ein e​xterner Datenschutzbeauftragter​ kostensparender.

 

Nutzen Sie deshalb unser Angebot und bestellen Sie BREDEX als e​xternen Datenschutzbeauftragten ​für Ihr Unternehmen. So stellen Sie Ihr Unternehmen DSGVO-konform u​nd ​rechtssicher a​uf und binden keine eigenen Personalressourcen.

Bredex Weiterbildung zum Datenschutzbeauftragten​

BREDEX bietet Ihnen auch die Möglichkeit sich im Thema ​DSGVO ​weiterzubilden.

Werden Sie selber zum ​Datenschutzbeauftragten d​urch unsere professionelle Weiterbildung, die von unseren Experten bereits seit vielen Jahren durchgeführt werden.

Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten

 

 

Ihr Ansprechpartner
Hagen Berger
Hagen Berger
Hagen Berger
Leiter Digitale Transformation

„Digitalisierung und das erste Date haben gemeinsam, dass vor beidem viele Leute Angst haben, obwohl einem bewusst ist, dass es für das zukünftige Leben wichtig ist. Wir  nehmen Ihnen die Angst und können Sie zumindest in puncto Digitalisierung auf den Weg in eine erfolgreiche Zukunft bringen.“

Bei Fragen kontaktieren Sie mich jederzeit gern!