Global Game Jam 2019: Bredex mischt mit

Bei der BREDEX GmbH fand im Januar der Global Game Jam 2019 (GGJ) statt. Dieser ist ein jährlich wiederkehrendes und weltweit an verschiedenen Orten durchgeführtes Event, bei dem sich Interessierte treffen, um gemeinsam physische oder digitale Spiele zu entwickeln. Bei dem weltweit größten Game-Event geht’s darum, innerhalb von 48 Stunden ein spielfähiges Game auf die Beine zu stellen – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Der diesjährige Global Game Jam bei Bredex in Braunschweig war eine von 38 Jam Sites in Deutschland.

Jeder, der sich in seiner Freizeit mit Spielen beschäftigt, war bei Bredex eingeladen, um gemeinsam ein packendes Game zu entwickeln: Ideen sammeln und ausarbeiten, Engines (Grundgerüste der Spiele) diskutieren, die Logik hinter dem Spiel programmieren, Grafiken und Spielgeschichte entwickeln und implementieren – alle Teilnehmer konnten aktiv mitwirken und das Entstehen kreativer Spiele live miterleben. Zwei Profi-Entwickler von Bredex unterstützten die insgesamt 18 Teilnehmenden mit Tipps und Expertenwissen. Eine spannende und lehrreiche Veranstaltung für die Gamer! Zugleich war es für viele Teilnehmenden ein neuer Schritt in die digitale Welt. Auch das Arbeiten in den Teams kam sehr gut an. Jeder – ob Anfänger oder Experte – brachte neue Ideen und sein Know-how ein, um das Spiel fertigzustellen.

Lassen Sie sich von den neu entwickelten Spielen begeistern: https://globalgamejam.org/2019/jam-sites/bredex-gmbh?fbclid=IwAR2-kAxBMMhPi2eBv1bHrCAZ3Aq68ACqgVGzlU8JCazLh1X_O4bE2V4fruU

Global Game Jam BREDEX
Kontakt-Icon