BREDEX auf der heise Inside Agile Konferenz – Einblick in die agile Remote Entwicklung

Agile Softwareentwicklung klingt ganz einfach und praktikabel. Doch bei der Umsetzung treten für viele Unternehmen Probleme auf. Wenn Sie Agilität effektiv einsetzen wollen, sind Sie bei der Online Konferenz "Agile Entwicklung in Unternehmen" von heise genau richtig. Lernen Sie, worauf es bei der agilen Softwareentwicklung ankommt und welche Ansätze in der Praxis funktionieren. Und erhalten Sie im Talk der BREDEX Experten einen ehrlichen Einblick, wie der Aufbau und die Zusammenarbeit eines Remote Teams in der agilen Entwicklung funktioniert.

 

"Dich gibts ja wirklich" - Aufbau und Zusammenarbeit eines Remote Teams

Die Vorbereitungen für das neue große Projekt laufen schon auf Hochtouren. Vergangene Woche traf man sich noch in einem Konferenzhotel zum Kennenlernen und Austauschen. Das Team findet sich zusammen, zieht gemeinsam in einen Team-Raum und ist startklar. Doch dann kommt der erste Corona-Lockdown, pünktlich zum offiziellen Beginn des Sprint 0. Was nun? In diesem Talk berichten zwei Experten der BREDEX über die Herausforderungen bei der Remote Arbeit und die Erfahrungen, die sie als dezentrales Team in der agilen Entwicklung gemacht haben. Vom Aufbau des agilen Teams aus dem Home Office bis hin zur Festigung der Remote Teamkultur. 

 

Anmeldung zur Online Konferenz

Melden Sie sich jetzt zur heise Online Konferenz „Agile Softwareentwicklung im Unternehmen“ an, wenn Sie folgende Fragen beantwortet haben möchten:

  • Wie kann ich agile Softwareprojekte planen und umsetzen?
  • Wie nutze ich Scrum-Techniken, um meine Softwareprojekte vorwärts zu bringen?
  • Wie unterscheiden sich agile und Festpreisprojekte?
  • Wie funktioniert Online- und Remote-Zusammenarbeit in Zeiten von Corona?
  • Wie kann ich Software weniger langsam entwickeln?
  • Wie erkenne ich Widersprüche im Unternehmen, die der agilen Softwareentwicklung im Weg stehen?
  • Wie kann ich einen kritischen Blick auf Agilität werfen und lernen, die Vorzüge genau zu erkennen?

Hier geht’s zur Anmeldung.

Kontakt-Icon