BREDEX hält zusammen- Team Spirit in Zeiten der Krise

Dass wir remote Arbeiten können, das wussten wir schon vor der Krise. Wir hatten vorher schon die Möglichkeit, aus dem Home-Office zu arbeiten und unsere Kundenprojekte auch remote via Live-Schaltung zu realisieren und weiter zu entwickeln. Wir kannten es also, uns im heimischen Arbeitszimmer zu strukturieren und Tools wie Microsoft Teams, Skype und Co. zu benutzen. Außerdem haben wir auch großartige Kollegen, die remote aus Ungarn arbeiten und uns zeigen, dass man nicht jeden Tag vor Ort sein muss, um Teil des Teams zu sein. Und auch unsere agile Arbeitsweise hat die Umstellung erleichtert. Nicht zuletzt wurde die technische Umsetzung der Herausforderung, 150 Mitarbeiter von zu Hause aus arbeiten zu lassen, durch unsere Systemadministratoren in Rekordzeit gelöst – eine Leistung, für die das gesamte BREDEX-Team sehr dankbar ist.

 

Sehnsucht nach dem Büro

Und doch wird die Sehnsucht nach dem Alltag im Büro von Tag zu Tag etwas größer. Wir vermissen unsere Bürohunde, die Dachterrasse und Grillabende, die Kaffeemaschine mit Leckereien wie Espresso und heißer Schokolade, gemeinsames Team-Frühstück und gemeinsame Mittagspausen, zusammen Bouldern oder Fußballspielen, den Flurfunk und ganz besonders die soziale Interaktion mit den Kollegen. Aber wir wären keine BX-ler, wenn wir da keine Lösung wüssten! Dank toller Ideen, unserem Teamgeist und großartigen technischen Möglichkeiten, sind wir dennoch nie ganz ohne die anderen im Homeoffice.

 

Der BREDEX-Spirit lebt

Was uns gegen den Pandemie-Blues hilft, ist definitiv unser BX-Spirit! Gleich in der ersten Woche haben sich digitale Möglichkeiten für morgendliche Küchenrunden, Mittags-Quiz und Freitag-Feierabend-Get-Togethers etabliert. Und auch Teamrunden finden nun von zu Hause aus statt. Sich per Videochat zu sehen und weiterhin als Team Spaß zu haben, ist nicht nur möglich, sondern machbar! Dazu kam ein Lunchroulette und ein reverse casual Friday, an dem die Jogginghose gegen Krawatte, Abendkleid und Hemd getauscht wird.

Bei der Weekly-Award-Challenge können die BX-ler kreativ werden. Bei wechselnden Mottos von lustigen Kaffeetassen, ausgefallenen Hausschuhen, coolen Homeoffice-Arbeitsplätzen bis hin zu neuen Freizeitideen in der Krise teilen die Kollegen hier Eindrücke aus ihrem Alltag. Und auch unsere gemeinsamen Hobbys können wir von zu Hause aus zusammen pflegen. Wir kämpfen beim remote Dungeons and Dragons-Abend vom heimischen Schreibtisch aus gegen Drachen und gehen auf Schatzsuche. Statt Yoga im Seminarraum haben wir YouTube-Channels mit den besten Tutorials untereinander geteilt. Unsere Laufgruppe ist zwar nicht zusammen auf Tour, teilt aber die geschafften Kilometer und Zeiten online miteinander. Wir machen online Escape Rooms, gemeinsames Kreuzworträtsel oder frühstücken zusammen vor den Webcams– unseren Teamspirit halten wir kreativ aufrecht.

 

Möchtest auch Du ein BX-ler werden? Dazu musst Du nicht einmal in Braunschweig sein! Remote Arbeit inkl. BREDEX Team Spirit klappt bei uns 1A. Klick Dich hier in unsere Stellenanzeigen. Wir freuen uns schon, Dich im Team begrüßen zu dürfen!

Kontakt-Icon