BREDEX bildet im VW Bootcamp die Softwareentwickler:innen von morgen aus

Das neue Jahr beginnt für 200 Teilnehmende mit einem einwöchigen Bootcamp im Rahmen des VW Ausbildungsprojekts „Fakultät 73“. Dort dürfen Sie auf innovative Weise mit der Hilfe von Lego Mindstorms erste Erfahrungen im Bereich Softwareentwicklung sammeln: Unsere Entwickler:innen und Trainer:innen leiten vom 09. bis 19. Januar 2023 zwei Mal das Bootcamp für Anfänger:innen und Interessierte im Bereich Programmierung und Java. Diese Zusammenarbeit zwischen BREDEX und VW findet erfolgreich seit mehreren Jahren statt.

Das Bootcamp der Fakultät 73 ist Teil des Ausbildungspfades bei Volkswagen

Teilnehmende müssen sich vorab auf die Fortbildung bewerben, denn das Bootcamp ist ausgelegt für 100 Teilnehmende pro Woche. Die Fakultät 73 kümmert sich um das Auswahlverfahren und richtet das Bootcamp aus. Es ist Teil eines größeren Programms, in dem die Volkswagen AG während einer zweijährigen Laufzeit künftige IT-Spezialist:innen ausbildet. Dies legt den Grundbaustein für eine erfolgreiche Softwarekarriere mit Themen wie technische und theoretische Informatik, Mathematik für Softwareentwickler:innen und selbstverständlich Programmieren mit Java.

Erfahrene BREDEX Softwareentwickler:innen erklären IT-Anfänger:innen im Bootcamp die Programmier-Basics

Die erfahrenen Softwareentwickler:innen der BREDEX unterstützen diesen Ausbildungspfad neben weiteren Fachexpert:innen. Speziell für das einwöchige VW-Bootcamp sind ausschließlich unsere Trainer:innen vor Ort und erklären den IT-Anfänger:innen die Programmier-Basics. Eine Woche lang gewähren sie einen spannenden ersten Einblick in die Softwareentwicklung. Begonnen mit einer hardwarenahen Blockprogrammierung mit Micro:bit bis hin zur Programmierung einer fünf Meter langen Fertigungsstraße mit Lego Mindstorms EV3. Außerdem sind spannende Fachvorträge Teil des Bootcamps, wie zum Beispiel zum Thema Künstliche Intelligenz.

Wir freuen uns, diesen Teil des Ausbildungsprojekts der Fakultät 73 so wesentlich gestalten und damit künftige IT-Spezialist:innen positiv beeinflussen zu können.

Hier geht es zu den Angeboten unserer Academy.

Kontakt-Icon